++ Persönliche Unikate gestalten ++

Faber-Castell

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 
Persönliche Unikate gestalten – mit den Posca Markern gelingt das ganz leicht. Die Acryl-Farbmarker halten auf fast allen Oberflächen und verwandeln Boards, Schuhe, Rucksäcke oder Mäppchen in leuchtend bunte Kunstwerke. Mit dem neuen „Surf & Ride"-Display, einem attraktiven Gewinnspiel und Tutorials auf Youtube sorgt Posca-Vertriebspartner Faber-Castell für Aufmerksamkeit bei der jungen Zielgruppe. So kann auch der Fachhandel vom Customizing-Trend profitieren.
 
Vor allem Fun-Sportler wie Surfer, Boarder und Rider haben eine ganz besondere Beziehung zu ihren Freizeit-Begleitern. Dem Lieblingsstück die eigene Note zu verleihen und sich zu differenzieren, ist dabei absolut angesagt. Ob Snow- oder Skateboard, Schuhe, Rucksack oder Mäppchen – personalisierte Gegenstände sind Ausdruck des individuellen Lifestyles.
 
Brillant auf allen Flächen
 
Als passender Stift zum Customizing-Trend wird der Posca Acryl-Farbmarker auch in der Funsport- und Street-Art-Szene geschätzt: Er überzeugt auf fast allen Oberflächen wie Kunststoff, Textilien, Metall und Holz mit einer großen Palette von bis zu 66 intensiven, sehr gut deckenden und lichtbeständigen Farben und mit acht unterschiedlichen Spitzen zum Zeichnen, Kolorieren, Illustrieren, Schreiben und Markieren. Das ideale Sortiment für alle kreativen Köpfe, die unverwechselbare Unikate kreieren möchten. 
 
Cooles Display für den PoS
 
Von Street-Art über Graffiti, Illustrationen, Comics und Porträtzeichnungen bis zu Home-Deco und der Personalisierung von Lifestyle-Objekten – mit Posca sprechen Händler eine breite Zielgruppe an und haben die Möglichkeit, auch Jugendliche wieder ins Fachgeschäft an den PoS zu holen. Dort präsentieren sich die Marker für Kreative ab 14 Jahren im limitierten Bodendisplay „Surf & Ride", das von Graffiti-Künstlern aufwändig gestaltet wurde und individuell mit Etuis und Einzelstiften bestückt werden kann.
 
Gewinne für Kreative
 
Begleitend dazu bewirbt Faber-Castell das Posca-Sortiment im Herbst mit einem großen Gewinnspiel unter dem Motto: „Make it as unique as you are" im Handel. Das Mitmachen ist ganz einfach: Es gilt, eine Posca Stickervorlage möglichst „unique", also einzigartig, zu gestalten und bei Faber-Castell per Post oder digital einzureichen. Teilnehmenden Händlern werden die Sticker gemeinsam mit den Gewinnspielkarten zur Verfügung gestellt; alternativ gibt es die Vorlage als Down-load auf der Website (www.posca.com/de). Allen Teilnehmenden winken attraktive Preise: Zu gewinnen gibt es einen von 15 Plätzen bei dem eintägigen Online-Live-Workshop „Graffiti x Posca", der am 27. November 2021unter der Leitung des Streetart-Künstlers Manuel W. stattfindet. Dazu gehört außerdem ein ebenso umfangreiches wie individuelles Ausstattungspaket mit Posca Markern in den persönlichen Lieblingsfarben. Die ersten drei Gewinner erhalten zusätzlich ein Long -
board von Madrid bzw. einen Rucksack Rover 14 Nitro oder eine Hip Bag von Nitro. Das Gewinnspiel läuft im Aktionszeitraum vom 1. September bis zum 1.November 2021.
 
Inspiration auf Youtube
 
Wem die nötige Inspiration bei den ersten künstlerischen Schritten noch fehlt, dem empfiehlt sich ein Blick auf den neuen Youtube-Kanal (Youtube: uni-ball_de). Schritt für Schritt zum selbst gestalteten Unikat – zahlreiche DIY-Tutorials und Workshops rund um das Thema Customizing im Graffiti- und Streetart-Style zeigen dort, wie einfach das mit dem Kreativwerkzeug aus dem Posca-Sortiment gelingen kann. www.posca.com/de
 
Posca Beispiel
 
 
Quelle: PBS AKTUELL 5-2021
 
<< zurück

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.