Auszeichnung auf der Paperworld

Schneider

  

Schneider Schreibgeräte hat auf der Paperworld erneut einen „Blauen Engel" erhalten - für den ersten Kugelschreiber, der mit dem renommierten Umweltlabel ausgezeichnet wurde.

 

Um die hohen Anforderungen für die Zertifizierung zu erfüllen, hat Schneider eigenes eine neue Schreib- Paste für die Mine entwickelt. „Reco" heißt der neue nachfüllbare Druckkugelschreiber, der aus 92 Prozent Recyclingmaterial umwelt- und ressourcenschonend am Standort in Süddeutschland hergestellt wird. Der Anteil des Recyclingmaterials wurde von einem unabhängigen Gutachter bestätigt. Auch die Rohstoffquelle, und somit die 100%ige Verwendung von Post-Consumer-Recycling, wurde von der europäischen Zertifizierungs-gesellschaft EuCertPlast belegt. Außerdem ist die Paste der Mine „Eco 725" nach ISO 12757-2 dokumentenecht. Auch bei dem Minenröhrchen setzt Schneider, eigenen Angaben zufolge als weltweit erster Hersteller, auf recycelten Kunststoff. Bislang wurden acht Schreibgeräte wie Fasermaler oder Tintenroller mit dem „Blauen Engel" ausgezeichnet- davon stammen sieben Modelle aus dem Hause Schneider, betont das Unternehmen.
 
 
Quelle: BusinessPartner PBS 30.01.2020 

 

<< zurück

Wir setzen auf unserer Website Cookies ein. Einige von ihnen sind essenziell (z.B. für die Seitennavigation), während andere uns helfen unser Onlineangebot zu verbessern und wirtschaftlich zu betreiben. Sie können dies akzeptieren, verweigern oder per Klick auf die Schaltfläche "mehr Info" detailliert auswählen und einsehen. Die Einstellungen können Sie jederzeit aufrufen und Cookies auch nachträglich wieder abwählen. Nähere Hinweise erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.